Liebe Kundinnen und Kunden,

Wir sind wieder dabei! Am 02. Oktober wird die Messe 126 für Schmuck & Gerät in Schwäbisch Gmünd eröffnet. Lassen Sie sich überraschen. Es gibt hierzu neue ArtefAkte - der Solidarität aus der Aktion gebenundgeben.de. Freue mich auf Ihren Besuch!

Ihre Julie Blumer


Liebe Kundinnen und Kunden, 

In Zeiten von Corona sind hilfreiche Initiativen entstanden. So auch die meiner Kollegin Ellen Weber, die am 24. März mit der Aktion "Geben und Geben" - ArtefAkte der Solidarität ins Leben gerufen hat. 

Die Aktion unterstütze Künstler*innen und Kulturschaffende in den ersten Zeiten des Corona-Shut-Down. In dieser schwierigen Lage haben sich diese untereinander vernetzt und unterstütz. 

 

Der Name gibt sich die Ehre, JEDE*R kann etwas zu der Aktion beitragen, Käufer*innen unterstützten Handwerker*innen und Künstler*innen und verkaufen weiterhin schöne Produkte. Im Moment können in kleinen Läden nicht regelmäßig und gleichzeitig Kunden betreuen werden. Die Personenanzahl im Geschäft ist von dessen Größe abhängig. Zu guter Letzt profitieren die Hilfsorganisationen wie momentan die SOS-Kinderdörfer mit 10 % vom Erlös der Künstler*innen. Die Organisationen wechseln immer wieder. Eine gemeinsame Plattform im Netz www.gebenundgeben.de bietet die Möglichkeit zu stöbern und sich inspirieren zu lassen.

 

Meine Artefakte finden sie hier. Möchten sie gerne als selbständige*r Kreative*r mitmachen dann schauen sie gerne auch auf die Homepage www.gebenundgeben.de dort erhalten sie weitere Informationen. 

 


Liebe Kundinnen und Kunden,

ich bin so dankbar, dass ich Ihnen mitteilen darf, unsere Goldschmiede einblick36 - Schmuck & Schönes hat ab dem 21.4.20 wieder zu den gewohnten Geschäftszeiten für Sie geöffnet..

Um zu gewährleisten, dass Sie und wir uns sicher fühlen, haben wir einige Maßnahmen getroffen.

Trauringberatungen könne weiterhin mit Termin stattfinden.

In Zeiten von Corona sind wundervolle Initiativen entstanden.

Meine Kollegin Ellen Weber hat am 24.3. die Aktion "Geben & Geben" - artefAkte der Solidarität ins Leben gerufen


Danke für Ihre Unterstützung!!!

Es ist unglaublich, nun ist ein Monat seit der Aktion geben und geben vergangen und ich konnte schon 110,00€ an den DRK-Corona-Nothilfefonds spenden. 

Insgesamt haben alle Künstlerinnen und Künstler 550,00€ an den DRK-Corona-Nothilfefonds gespendet. www.gebenundgeben.de

Ihre Julie Blumer


Danke für Ihre Unterstützung!!!

Es ist unglaublich, nun ist ein Monat seit der Aktion geben und geben vergangen und ich konnte schon 110,00€ an den DRK-Corona-Nothilfefonds spenden. 

Insgesamt haben alle Künstlerinnen und Künstler 550,00€ an den DRK-Corona-Nothilfefonds gespendet. www.gebenundgeben.de

Ihre Julie Blumer


ArteFakte der Solidarität 
Armbänder gefertigt aus originalen Gablonzer Glasperlen und mit silbernen Elementen versehen. Passen sich an jedes Handgelenk an. 

 

Für 35,-€ gehört eines Ihnen. 
W E I T E R E  M O D E L L E   F O L G E N !

ArteFakte der Solidarität 

Im Rahmen der Aktion „geben & geben“
Farbe in trister Zeit! 
Armbänder gefertigt aus originalen Gablonzer Glasperlen und mit silbernen Elementen versehen. Passen sich an jedes Handgelenk an. 
Für 35,-€ gehört eines Ihnen. 
Nimmer Sie drei aus dieser Serie dann sparen, im Preis.
10% gehen an den DRK Corona Nothilfefonds. 
Der Versand ist innerhalb Deutschlands kostenfrei.
Hier im Shop sind alle Modelle aufgeführt. 
W E I T E R E  M O D E L L E   F O L G E N !
Das Armband wird per Brief versendet oder ich liefere es Ihnen direkt nach Hause. 

Liebe Kundinnen und Kunden,

ganz nach dem Motto „flatten the curve“ und zur Sicherheit aller Menschen, wird unser Laden vorerst geschlossen bleiben.

Wir werden von Tag zu Tag entscheiden wie es weiter geht.

Ganz werden wir erstmal unseren Hammer nicht ruhen lassen – bestehende Aufträge werden so gut wie möglich abgearbeitet und können eventuell mit Termin abgeholt werden.

Außerdem sind wir per E-Mail (info@einblick36.de) und telefonisch zu den gewohnten Öffnungszeiten über unser Geschäftshandy (0176/45784569) erreichbar. 

Falls keiner rangeht, bitte eine Nachricht hinterlassen, wir versuchen zeitnah zurückzurufen.

Bleiben Sie gesund!

Alles Liebe aus der Goldschmiede,

Julie Blumer


Ausstellung in der Ott-Pauserschen Fabrik in Schwäbisch Gmünd vom 12. Mai bis 22. September 2019 bis Ende Oktober verlängert! Weiteres im unten stehenden Link

https://www.schwaebisch-gmuend.de/silberwarenmuseum-ott-pausersche-fabrik.html